skip to content
Im Wesen der Musik liegt es, Freude zu bereiten

Vita

Studium

berufsbegleitende Ausbildungen: 

  • „Instrumentalunterricht mit Behinderten“ vom „Verband deutscher Musikschulen“
  • 2001 – 2006 Ausbildung zur Suzuki-Lehrerin (Violine, internationaler Abschluss für alle 5 Stufen)
  • Unterricht in der Übemethode „Üben im Flow“ bei Andreas Burzik, Bremen
  • beständige Weiterbildung durch Teilnahme an diversen Fortbildungen und Meisterkursen (z.B. bei Eric Ericson und David Jones)

Unterrichtstätigkeit:

  • zum Ende des Studiums erste Unterrichtstätigkeit an der Musikschule der Stadt Hannover
  • seit 1994, nach Abschluss an der Hochschule, Beginn der Unterrichtstätigkeit an der Musikschule der Stadt Langenhagen in den Fächern:

Violine

Gesang

Elementare Musikpädagogik

Kinderchor- und Ensembleleitung sowie Stimmbildung in den Chorklassen der Grundschule Godshorn (Kooperation zwischen der Musikschule der Stadt Langenhagen und der Grundschule Godshorn)

  • Stimmbildnerin bei clazz Junger Konzertchor Hannover e.V. (seit der Gründung 1994) und beim Mädchenchor Hannover
  • Probenarbeit mit den Streichern des "Kammerorchester Langenhagen"

 Erwachsenenbildung: 

Mentorin für Studenten von der Hochschule für Musik und Theater in Hannover (Studiengang Elementare Musikpädagogik), Dozentin für das Projekt „KiTa macht Musik“ (Kooperation von Volkshochschulen, Verband deutscher Musikschulen und der Bertelsmann-Stiftung), Referentin bei Lehrerfortbildungen oder an Universitäten für den Bereich Suzuki-Methode, Gruppenunterricht, Chorklassen und Lampenfieber.

künstlerische Tätigkeiten:

  • 1998 – März 2007 Geigerin der Klezmergruppe „Duo da' Ü“
  • Geigerin des Klezmertrios „KlezMix

 

 

 

 

Coded with validXHTML, CSS and tested for WCAG Priority 2 Conformance.

Powered by Lepton CMS, Design von Uta Mehlig basiert auf allcss-Template by gavjof